Sojajoghurt ohne Zucker

Gesundes Joghurt: Sojajoghurt ohne Zucker

Bei Soja handelt es sich um ein sehr vielseitiges Produkt. Es ist zudem eine echte Alternative zur Milch. Das Angebot an Produkten mit Soja ist mittlerweile recht groß, so gibt es zum Beispiel auch Sojajoghurt ohne Zucker. Dabei handelt es sich um eine Fermentierung, welches aus Sojamilch kommt, aber die Eigenschaften eines Joghurts besitzt.

Herstellungsverfahren

Sojajoghurt wird fast so wie Kuhmilchjoghurt hergestellt. Dazu wird zunächst Sojamilch versetzt mit Milchsäurebakterien. Diese gerinnt und es entsteht ein joghurtähnliches Produkt, welches einen säuerlichen Geschmack hat. Etwas weicher fällt dagegen die Konsistenz aus, als bei einem Joghurt aus Kuhmilch. Deshalb wird noch entsprechendes Verdickungsmittel dazugegeben.

Ist Sojajoghurt ohne Zucker gesund?

Mit nur 59 Kilokalorien fällt der Brennwert von 100 Gramm Sojajogurt (pur) aus. Dazu besitzt dieser noch 3 Gramm Fett, 4,7 Gramm Eiweiß und 3,2 Gramm an Kohlenhydraten. Je nach Produkt und Hersteller können diese Werte noch variieren. In einigen Fällen enthält dieser Joghurt noch Isoflavone und Kalzium, welches künstlich hinzugesetzt wird.

Ein großer Vorteil von dem Sojajoghurt ist, dass er frei von Gluten, Laktose, Cholestrerol und Milcheiweiß ist. Besonders Personen, die an einer Laktoseintoleranz leiden, können dieses Produkt problemlos zu sich nehmen. Außerdem hat dieser Joghurt keine tierischen Produkte und ist somit auch sehr gut für eine vegane und vegetarische Ernährung geeignet.

Sojajoghurt kaufen

Der Geschmack

Besonders für Veganer stellt Sojajoghurt ohne Zucker eine Art Pflichtkost für den Kühlschrank dar. Mittlerweile gibt es in vielen Supermärkten auch eine recht große Auswahl an verschiedenen Sorten. Auch in Sachen Geschmack hat sich viel getan. Je nach Hersteller und Produkt, gibt es beim Geschmack einige Unterscheidungsmerkmale.

Einige Sorten schmecken recht mild und angenehm, während andere einen starken Eigengeschmack aufweisen. Hier kommt es auf das persönliche Geschmacksbild an. Ein Klassiker im Bereich von Sojajoghurt stellt der Geschmack Vanille dar. Aber auch zum Teil exotische Richtungen, wie zum Beispiel Orange-Roibusch sind zu haben.

Sehr gute Proteinquelle

Wer sich schon einmal vorgenommen hat gesünder zu Essen, ist mit Sojaprodukten auf jeden Fall gut beraten, denn Produkte mit Soja sind sehr nährstoffreich und bieten eine ausgezeichnete Proteinquelle. Das pflanzliche Protein ist in den meisten Fällen ungesättigt, so dass es Cholesterinfrei ist und nur ganz kleine Mengen an gesättigten Fettsäuren enthält. Zudem ist Zink, Eisen, sowie Omega 3 und B-Vitamine enthalten. Diese reduzieren das Risiko von Krankheiten am Herzen und senken den Blutdruck.

Sojajoghurt ohne Zucker eignet sich sehr gut für Menschen mit einer Diabetiserkrankung, denn es reguliert den Blutzucker. Auch sorgen die Inhaltsstoffe bei Wechseljahren für eine Reduzierung von Hitzewallungen und nächtlichem Schwitzen. Dies wird vor allem den Isoflavonen zugeschrieben.

Unterstützung beim Abnehmen

Ein regelmäßiger Verzehr von Sojajoghurt unterstützt auch beim Abnehmen, denn die vorhandenen Proteine enthalten wichtige Aminosäuren und man fühlt sich für längere Zeit satt. Außerdem ist er sehr bekömmlich und lässt sich leicht verdauen. Der Körper ist in der Lage die vorhandenen Nährstoffe sehr gut verwerten zu können.

Das Soja Eiweiß ist eine äußerst fettarme Energiequelle für den Körper. In Verbindung mit Bewegung, einer gesunden Ernährung und sportlicher Betätigung, bietet es einen effektiven Abbau von körperlichen Fettzellen. Außerdem ist Sojajoghurt sehr kohlenhydrahtarm und eignet sich sehr gut für eine Gewichtsreduzierung oder Diät.

Wo gibt es Sojajoghurt zu kaufen?

Mittlerweile bieten viele große Supermärkte und Lebensmittel Discounter Sojajoghurt von verschiedenen Herstellern an. Auch Reformhäuser haben eine große Auswahl an Produkten. Zudem gibt es spezielle Shops im Internet, wo gesunde Ernährung ein großes Thema ist. Auch hier können entsprechende Produkte erworben werden.

>

Newsletter Regelmäßige Tipps zu gesunder Ernährung.